Naturwesen-Intensiv-Seminar - im Helenental

Den Naturwesen auf der Spur - daheim und in der Natur                                                                                                                                                                                mit Sabine Ruprecht & Erika BertholdFotolia 124866638 XS

Foto: Fotolia

In diesen 3 Tagen erlebst du ein tiefes Eintauchen in die Welt der Naturwesen und eine Einstimmung auf die Erdseele!

im Helenental KopieInhalt:

  • Die 12 Naturwesen, die spezialisiert darauf sind, mit Menschen zusammen zu arbeiten - vermittelt von Erika Berthold
  • Naturwesen aus dem Wienerwald, wie z.B. das Schwefelmännchen, Quellnymphe, Wassermännchen, Nixen, Zwerge, Drachen und Heinzelmännchen.
  • Lerne Deinen persönlichen Naturwesen-Begleiter kennen
  • Ausflüge an Kraftorte im Helenental - Dimensionstore, Naturkathedrale, Drachenwege
  • Du lernst, wie Du auch in anderen Gegenden interessante Kraftorte finden kannst
  • Techniken, um in Kontakt zu kommen mit Naturwesen: Gaia-Touch-Übungen, Meditationen, Übungen zur Hellsichtigkeit, Hellhörigkeit und Wahrnehmung über den Körper, Inspiriertes Schreiben, Tönen
  • Naturwesen-Freundschaften pflegen im eigenen Garten und zuhause
  • Deine Verbindung zur Erdseele

Naturwesen unterstützen uns Menschen bei der Verwirklichung unseres Seelenplans. Sie sind das Herz der Erde und der Spiegel unserer Seele.
Mit einem friedlichen und offenen Herzen können wir sie in ihrer geheimnisvollen Welt sehen, spüren, hören, riechen...

Sabine Ruprecht und Erika Berthold zeigen verschiedene lustbetonte Möglichkeitenn und kreative Methoden, Naturwesen wahr zu nehmen, sodass jede(r) seine Lieblingsmethode findet. Damit bauen wir Brücken zu ihrer Welt und erleben sie auf neue Art und Weise. Die Naturwesen warten schon auf Dich und freuen sich auf schöne Begegnungen in der herrlichen Natur des Helenentals. Mit ihnne gemeinsam gelingt es uns vielleicht doch noch, das Paradies auf Erden wieder herzustellen.

Incl. ausführlicher Seminarunterlagen und unvergesslicher Stunden im Wienerwald 

IMG 1852Beginn: Fr 1.6. 10.00 Uhr

Ende:    So 3.6. 16.00 Uhr

Leitung: Sabine Ruprecht und Erika Berthold

MindestteilnehmerInnen: 7

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, feste Schuhe, Regenschutz, Sonnenschutz, eventuell Sitzunterlage für draußen, Wasserflasche für draußen, Gaben für die Naturwesen wie Rauchwerk, Süßes, bunte Steine; Bergkristall, falls verfügbar. 

Anmeldung und Überweisung des Seminarbeitrags

Sabine Ruprecht: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. +43 676 754 0203, Bankverbindung: Sabine Ruprecht, Bank Austria, IBAN: AT 16 1200 0009 8551 9594 od.

Erika Berthold: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. +43 664 165 3399, Bankverbindung: Erika Berthold, Raika Krems, IBAN: AT 42 3239 7000 0091 2246

bis spätestens 29.5.2018 

Übernachtungsmöglichkeiten:

Baden: Motel Baden, Hotel Artner, Pension Wienerstubn......

Umgebung, Soos: Pension Sooserhof, Haus am Schönberg, Weinpension Andrea, Sooser Landhaus..

Übernachtung und Verpflegung ist vor Ort selbst zu bezahlen.

Seminarleiterinnen:

Sabine und ich haben (einzeln und gemeinsam) in den letzten Jahren viele Ort in Österreich, Italien,Schweiz, Deutschland, Ungarn, Slowakei, Bosnien, Griechenland, Spanien und Frankreich bereist, um Kraftorte zu erforschen und Heilungsarbeit in der Landschaft zu leisten. Dabei haben wir mystische, magische und überwältigende Erfahrungen mit der Natur, Naturwesen und Landschaften gemacht. Es ist uns ein großes Anliegen, dieses Wissen und unsere Erfahrungen mit Euch zu teilen bzw. Euch näher zu bringen.

Sabine Ruprecht  - www.synthese.co.at - ist  Lebens- und Sozialberaterin, Familien-System-Aufstellungsleiterin, Energetikerin...

Fotos: Sabine Ruprecht & Erika Berthold 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 01.06.2018 10:00
Termin-Ende 03.06.2018 16:00
Stichtag, Anmeldungsende 29.05.2018
Einzelpreis € 360, bei Buchung und Zahlung bis 1.3.18 € 330, Mitglieder des frg € 345
Ort
Serasim
Gartengasse 22, 2500 Baden, Österreich
Serasim
18
den Termin verbreiten