Kraft tanken bei der Venus von Willendorf (2)

Die Venus von Willendorf - Wer ist sie wirklich?

Venus Statuette Kopie

 Eine Frauenstatuette oder doch etwas anderes?

Donaublick Kopie

  • Wir wandern entlang der Donau, zwischen Wein- und Obstgärten zum berühmtesten Ausgrabungsort Österreichs
  • besichtigen das Venusium, ein kleines feines Museum mit Fundstücken der Ausgrabungsarbeiten...
  • anschließend tanken wir Kraft und Energie am Fundort der Venus von Willendorf. Neben der Statuette ist auch die Steinkugel von großer Bedeutung.
  • Meditation, Rituale und Naturerfahrungen ermöglichen eine Frequenzerhöhung, Stärkung der Selbstheilkraft und intuitives Erfassen höherer Zusammenhänge. 

Steinkugel Kopie

Anmeldung und Bezahlung:

bitte bis spätestens 23.7.2018.

Konto: Erika Berthold, Raiffeisenbank Krems, IBAN 3239 7000 0091 2246

Illustration: Claudia Krivak 

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 26.07.2018 8:30
Termin-Ende 26.07.2018 12:00
Stichtag, Anmeldungsende 23.07.2018 21:00
Einzelpreis €39,00
Ort
3620 Schwallenbach
3620 Schwallenbach, Österreich
3620 Schwallenbach
€39,00 20
den Termin verbreiten