Naturwesen - unser Freunde & Helfer - A-3512 Bergern

3 Weise Gnome kleinElfen, Gnome, Salamander ... ,  vor vielen Jahren waren sie uns wohl bekannt. Die Menschen konnten sie damals wahrnehmen, Kinder spielten gerne mit ihnen. Später verlor der Mensch den Kontakt zu diesen feinstofflichen Wesen.

Jetzt, wo sich die Erde wandelt, schneller und feiner schwing, ist es höchst an der Zeit, mit ihnen Kontakt auf zu nehmen. Denn - um mit Gaia, der Erdseele, mitzugehen, bedarf es der Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Naturwesen. Wie du dich auf die neuen Dimensionen einschwingen kann, die Sensibilität für die Naturwesen am besten weckst und entwickelt, erfährst du im Vortrag. Erika Berthold gibt wertvolle Hinweise für das Erkennen des Neuen und die Schritte auf dem Weg dorthin. 

Persönliche Erfahrung und wertvolle Anregungen machen diesen Vortrag besonders wertvoll.

Illustr. C. Krivak

Anmeldung bitte bis 15..11. 21 bei Jutta De Silva - Tel. 0699 812 488 99,  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!m

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 17.11.2021 19:00
Termin-Ende 17.11.2021 21:00
Stichtag, Anmeldungsende 15.11.2021 21:00
Einzelpreis 10 Euro, frg- und Herzraum-Mitglieder 7 Euro
Ort
Gästehaus Fries
Unterbergern 92, 3512 Unterbergern, Österreich
Gästehaus Fries
20
den Termin verbreiten
There are no up-coming events
Naturwesen - unser Freunde & Helfer - A-3512 Bergern
17.11.2021 19:00
Space Clearing - Energetische Raumreinigung - A-3530 Langenlois
15.12.2021 19:00
Erika BertholdDolmetsch für die Seele
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+43 664 165 33 99

Kontaktformular