5 Sylphen

Naturwesen Sylphen

Kommunikation
Klarheit
Kontakt

Sylphen reichern die Luft mit Energie an
und reinigen die Atmosphäre.

Kinder versorgen und umgeben sie zärtlich
und fürsorglich.

In schwierigen Entscheidungsphasen
bringen sie Klarheit und helfen
Hindernisse zu überwinden.

 

Illustration: Claudia Krivak

 

Sylphen sind sehr feinstoffliche Luftwesen. Sie sind sehr beweglich, zart und lieblich.

Sanft und leise fliegen sie von Ort zu Ort, von Pflanze zu Pflanze, von Tier zu Tier, von Mensch zu Mensch. Sie reichern dabei die Luft mit Energie an, um höhere Schwingungen auf der Erde zu verteilen und reinigen die Atmosphäre. Über die Atmung sind wir mit ihnen in Kontakt.

Auch für Wind und Sturm sind diese Wesen verantwortlich. Sie erschaffen und bewegen die Wolken und Winde, greifen Gedanken, Ideen und Gefühle der Menschen auf und tragen diese weiter.

Wirkungsweise der Essenz

Wenn du mit Sylphen in Kontakt kommen möchtest, nimm ein paar Tropfen innerlich oder äußerlich ein, sie werden dich führen, leiten und deine Selbstheilkräfte anregen. Stehst du vor einer wichtigen Entscheidung, hilft die Essenz Klarheit zu finden. Lüfte die Lebens- und Arbeitsräume regelmäßig und sprühe die Essenz anschließend in die Ecken und die Mitte des Raumes. Die Luft wird sich klären und verfeinern, vor allem, wenn vorher negative Emotionen und Gedanken die Raumenergie trübten.

Kleine Kinder, die für kurze Zeit nicht die Aufmerksamkeit der Eltern haben und deshalb schreien oder weinen, kannst du mit dem Spray besprühen mit der Bitte, eine  Sylphe möge da Kind für kurze Zeit zärtlich und liebevoll umsorgen. Danach entlasse die Sylphe in Dankbarkeit.

Diese Essenz ist als 30ml Pipettenflasche und 100ml Spray erhältlich.

Besonders geeignet zur Energetischen Reinigung von Lebensräumen (siehe Space Clearing Set mit den Essenzen Feuersalamander, Sylphen und Tanzende Nymphe).

Erfahrungsberichte Sylphen

Als die fünfjährige Anja an einer Infektionskrankheit erkrankt war, versprühte ihre Mutter Christa diese Naturwesen-Essenz im Krankenzimmer. Sie merkte, wie die Energie im Raum klarer und reiner wurde. Ihr Mann, der von der Anwendung der Essenz nichts wusste, meinte, es spüre sich an, als wäre hier desinfiziert worden.

Anja

Jörg hatte eine unglaublich Erkältung, normalerweise bekommt er dann beim Schlafen wenig Luft, ist dann auch aus dem Schlafzimmer ausgezogen, um mich nicht zu stören. Im Seminar hörte ich von der Wirkung der Sylphen (die Tochter meiner Freundin verwendet sie immer als Spray im Gesicht, wenn sie verkühlt ist und habs bei Jörg ausprobiert - perfekt, es ist ihm dann im Schlafzimmer deutlich bessser gegangen als in anderen Räumen, weil ich dort eben mit den Sylphen gesprüht hatte. Er hat sogar nach dem Spray verlangt. Sagt bei meinem Mann alles!

Jörg
Liebe Erika, mein kleines Kaninchen Tommy leidet unter Blasengries und dadurch kommt es auch immer wieder zu Reizungen in der Blase.

Dies macht sich durch starke Schmerzen und Blut im Urin bemerkbar. Seit Du bei Tommy eine Fernbewellung mit Lichtquanten gemacht hast, ist er deutlich auf dem Weg der Besserung: Schon während der Bewellung ist Tommy viel aktiver geworden, er hat sich geputzt und Haken geschlagen. Zusätzlich habe ich Tommy wie von Dir ausgependelt mit Sylphen eingesprüht. Nach der zweiten Fernbewellung nun ist auch kein Blut mehr gekommen und man sieht, dass es Tommy viel besser geht. Danke, danke, danke - danke von Herzen, Dir und den Naturwesen, dass mein Kaninchen keine Schmerzen und wieder viel mehr Lebensfreude hat.
Liebe Grüsse Sylvia

Sylvia
Liebe Erika, meine 2 Buchsbäume waren vom Buchsbaumzünsler befallen. Ich hatte schon viele Tipps von Gärtnern ausprobiert, doch ohne Erfolg.

Als ich kaum mehr Hoffnung hatte, hast du mir empfohlen, die kranken Buchsbäume mit der Naturwesen-Essenz Sylphen zu besprühen. Ich bin so froh, es hat wirklich geholfen. Meine Buchsbäume sind jetzt wieder gesund und kräftig. Danke! Irene

Irene